• fotografie, wolfgang gerth

Ein sehr schöne Hobby – Die Fotografie.

Smartphone, Spiegelreflex, GoPro oder gar eine Drohne ? Es gibt heutzutage viele Möglichkeiten, den Augenblick im Bild festzuhalten. Es kostet ja kein Filmmaterial und auch keine Entwicklungskosten mehr.

Seit dem digitalen Zeitalter – ist das Foto bezahlbar,

aber der Blick für den Moment muss man haben.

Onlinespeicher ist fast immer grenzenlos verfügbar. Was nützen einem 45.000 Fotos auf dem Rechner, wenn sie keiner anschaut. Selbst schaut man auch nicht so oft rein, weil man sich vornimmt, die Bilder zu sortieren und auch auszusortieren, irgendwann! Wer macht das schon?

Und somit kann dieses Hobby zwar digital und Umweltfreundlich, jedoch sehr zeitintensiv sein. Aber dafür gibt es ja die „Schlecht Wetter“ Tage.

Canon EOS 6D, Mark II
Fotografie, Apple Drohne

Fotografien mit der Canon D60 & EOS 6D Mark II.

Fotografie ist für mich das perfekte Hobby. In der modernen Welt, digital und Umweltfreundlich.

Augenblicke im Bild festhalten. Hobbyfotograf Wolfgang Gerth seit Oktober 2017 mit Canon EOS 6D Mark II.