Vor dem Abfluch nach Kuba – ein Tag in Düsseldorf.

Düsseldorf | Eine Stadt am Rhein

Düsseldorf Stadtrundgang

8. Dezember 2015. 14 Grad und ohne Jacke in der Schneider Wibbel Gasse.

Die Zugverbindungen von Hannover zum Flughafen Düsseldorf sind nicht so optimal, wenn man ganz früh nach Übersee fliegen will.

Also einen Tag früher anreisen und dann mal die Stadt erkunden. Im Dezember dachte ich, das wird nichts. Aber wenn DU die Schneider Wibbel Gasse gefunden hast, denkst du, du bist in Spanien. Es waren am 08. Dezember 2015 noch lockere 14 Grad, abends um 18:00 Uhr. Zwei Stunden im Freien gesessen, lecker spanisch gegessen und den Live Musikern zugehört. Was für ein perfekter Auftakt, um in die Sonne zu fliegen.

Tagsüber am Rheinufer lang flaniert, Weihnachtsmarkt besucht, bei Saturn Hansa auf der Kö eingekauft.

Düsseldorf | Eine Stadt am Rhein

Fein. Gewaltig. Erstaunlich.

Sonnenuntergang im Winter am Rheinufer

Den modernen und imposanten Medienhafen besichtigt – Weltstadt Flair.

Und am Abend noch zwei nette DJ Kollegen im Ballermann 6 besucht. Schon wieder Spanien – das kam mir spanisch vor – der Düsseldorf Stadtrundgang.

Da muss ich noch mal hin … im Sommer.

Immer am Rhein lang. Der Düsseldorf Stadtrundgang.

Von der Kö zum Medienhafen und in die Altstadt, Schneider Wibbel Gasse.

Städtetour 2015.

Düsseldorf Stadtrundgang